Mittwoch, Juli 8

Business Agility – Zukunftsfähige Unternehmen können sich besser anpassen

0

Lesezeit: 5 Minuten

„Viele agile Teams machen noch kein agiles Unternehmen aus“
(Klaus Leopold, September 2019, Bonn)

Zukunftsfähige Unternehmen können sich besser anpassen

Unter „normalen“ Umständen braucht es oftmals sehr lange, bis Veränderungen in Unternehmen vorangetrieben und umgesetzt werden. Kommt es dann aber zu einem unerwarteten Ereignis oder gar einer Krise, dann können die entsprechenden Personen und Unternehmen auf einmal doch sehr schnell handeln. Muss diese Veränderungsfähigkeit wirklich nur in Krisenzeiten funktionieren oder darf eine entsprechende Reaktionsschnelligkeit auch im „normalen“, mittlerweile aber auch sehr schnelllebigen, Unternehmensalltag gelebt werden?

Gefühlt verändern sich die Märkte und Gegebenheiten mittlerweile von heute auf morgen. Etablierte Strukturen und Prozesse stoßen mit genau dieser hohen Veränderungsdynamik immer mehr an ihre Grenzen. Das beunruhigt vor allem die Menschen, die sich auf diese schnellen Veränderungen grundsätzlich weniger vorbereitet fühlen.

Anpassungs- und Resilienzfähigkeit sind keine neuen Erkenntnisse, aber die Bereitschaft eben diese Fähigkeiten dem eigenen Unternehmen einzuverleiben und auch umsetzen zu wollen, rückten im Zuge der Corona-Pandemie in ein neues, prominenteres Licht.

Noch nie war die Erkenntnis zutreffender: Nicht die Stärksten oder Intelligentesten überleben, sondern diejenigen, die am ehesten bereit sind, sich zu verändern.

Die entsprechende Veränderungsfähigkeit vereint neben der hohen Lerngeschwindigkeit und konsequenter Kundenorientierung auch die strategische Flexibilität und solide Innovationskompetenz, um eine gesunde Balance zwischen Tagesgeschäft und strategischen Initiativen sicherzustellen.

Für den Weg zu einer wirklich agilen Unternehmung haben wir anlässlich der Aufbruch- bzw. Veränderungsstimmung eine Modulstrecke zu diesem gesamten Themenkomplex konzipiert und beleuchten verschiedene Funktionen der Unternehmenssteuerung. Bei unserem Angebot handelt es sich vorerst um Schulungen, in denen Sie die Grundlagen von Business Agility lernen. Darauf aufbauend planen wir Folgeworkshops, die sich an Ihre speziellen Herausforderungen anknüpfen. Auf Wunsch begleiten wir Sie auch bei der direkten Umsetzung Ihrer Agilisierung.

Sehr gerne würden wir Sie zu unseren Modulen einladen. Im Folgenden können Sie die nächsten Events mit Terminen und Titeln einsehen.

23.06.2020 – „Effektive Cross-Team Koordination entlang des Wertstroms“

09.07.2020 – „Unternehmenssteuerung als komplexe Aufgabe: Einführung in funktionale Sicht auf Management-Aufgaben“

15.07.2020 – „Strategische Geschäftsfelderweiterung – Haltung und Vorgehen im Business Development“

22.07.2020 – „Wertströme analysieren und gestalten –Wert für den Kunden übergreifend sicherstellen“

29.07.2020 – „Effektive Cross-Team Koordination entlang des Wertstroms“

05.08.2020 – „Team-Entwicklung gestalten“

12.08.2020 – „Kundenbedürfnisse als Innovations-Ausgangspunkt“

19.08.2020 – „Geschäftsmodellierung im Innovationsumfeld“

26.08.2020 – „Prozess-Prototyping für evolutionäres Prozess-Management“

Schauen Sie dazu auch gerne auf unserer Webseite www.safari-community.de vorbei, um weitere Informationen zu den jeweiligen Events zu erhalten und sich auch direkt für die Events anmelden zu können. Nach der Anmeldung kontaktieren wir Sie, um ein kurzes Kennenlerngespräch mit Ihnen zu terminieren.

Darüber hinaus laden wir Sie auch herzlich dazu ein, sich für den Newsletter anzumelden, um in Zukunft alle wichtigen Informationen zu erhalten.

Bei Fragen und Rückmeldungen stehen wir Ihnen sehr gerne unter willkommen@safari-community.de zur Verfügung.

 

About Author

Der Innovationsblog

Sie möchten einen Gastbeitrag für den Innovationsblog schreiben? Kontaktieren Sie uns gerne: info@safari-consulting.de

Teile deine Gedanken dazu