Disruption for dummies: How we disrupt your business by tomorrow

Offenheit für Veränderung ist die Voraussetzung für die nachhaltige Veränderung ganzer Industrien. Wie offen für Veränderungen sind Mitarbeiter in Startups? Und wie offen für Veränderungen sind Mitarbeiter in Konzernen? Nach Beantwortung dieser beiden Fragen wird schnell offensichtlich, wo die Wahrscheinlichkeit disruptiver Innovationen höher ist und warum Startups in hohem Maß den Innovationsmotor einer jeden Wirtschaftsregion darstellen.

Die Kunst des Agilen Content Marketings


In agilen Teams vergeht die Zeit meist ziemlich schnell – vor allem bei einem agilen Marketing Team. Zwei Wochen kommen uns dabei oft vor wie zwei Tage. Wir wollen in Sprints arbeiten, aber der lange Weg der Content-Erstellung oder Recherche kommt uns eher vor wie ein Marathon. Content Marketing ist ein Prozess, der oft sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann und häufig überhaupt nicht den Charakter eines agilen Teams unterstreicht. Und doch können wir auch im Content Marketing agile Methoden, agile Sprints einlegen – nur in einem anderen Tempo, als man es vielleicht bisher gewohnt war.

Unsere 15 wichtigsten Events für Innovationsmanager 2016

Welche Veranstaltungen sind für Innovationsmanager dieses Jahr von großer Bedeutung, welche Events sind Trendsetter, wo kann man am besten Networken? Wir haben für euch recherchiert und unsere Top 15 der wichtigsten Events für Innovationsmanager 2016 herauskristallisiert. Top Speaker, beste Möglichkeiten zum Networking und herausragende Events! 

5 Vermeidbare Wege in die Relaunch Insolvenz

Die ReLaunch Konferenz lädt in mehreren Städten dazu ein, sich mit Gleichgesinnten über den Neustart oder funktionierende Änderungen von E-Commerce-Portalen auszutauschen. So geschehen auch Ende November 2015 in München.

Safari war mit einem spannenden Vortrag von Matthias Henrici über die Anti-These der ReLaunch-Euphorie dabei: „5 Vermeidbare Wege in die ReLaunch Insolvenz“. Laut Veranstalter wurde sein Vortrag vom Auditorium zum besten Vortrag des Events gewählt: Erfahren Sie es aus erster Hand warum das so war!

E-Book Download: Crowdmarketing als innovative Form der marktorientierten Produktentwicklung

Innovative Wege des Marketings entscheiden heute oftmals über Erfolg oder Misserfolg neuer Produkte. Seit Jahren schon nutzen Startups Methoden des Crowdmarketings, wie Crowdinnovation und Crowdfunding, um Produkte marktnah zu entwickeln. Doch auch immer mehr große Unternehmen setzen auf diese innovativen Methoden, um schon früh im Entwicklungsprozess Kundenbindung aufzubauen und das Produkt-Flop-Risiko signifikant zu reduzieren.

Unternehmen wie Sony, Unilever und EnBW sind schon lange keine Startups mehr, nutzen aber vermehrt Innovations-Praktiken, die auch zum Alltag der kleinen Unternehmen gehören. Den Kunden an wichtigen Fragestellungen des Unternehmens mitreden zu lassen wird für diese Unternehmen immer wichtiger. Mit Crowdmarketing haben diese Unternehmen ein Methoden-Set an der Hand, mit dem sie schon frühzeitig die Bedürfnisse des Marktes und dessen Kaufbereitschaft testen können. Gleichzeitig ergeben sich positive Effekte, die in ihrer Wirkung durch kein Geld der Welt zu kaufen wären.

Burda Bootcamp – Best-Practise Corporate Innovation aus der Verlagsbranche

Wir waren in den letzten Wochen unterwegs und haben uns verschiedene Corporate Innovation Programme angeschaut und sind dabei auf das Burda Bootcamp der Hubert Burda Media gestoßen. Wir hatten das Glück und konnten einen exklusiven Einblick in das Programm von Burda gewinnen und dabei richtig starke Eindrücke eines jungen, dynamischen und professionellen Teams bekommen, das wir hier auf dem Innovationsblog in den nächsten Wochen vorstellen. Diese 360° Content Strecke zeigt aus allen Blickwinkeln auf, wie erfolgreich Corporate Innovation bei Burda gelebt und erarbeitet wird und wie Burda zum Vorbild der Medienbranche werden kann.
Der Fokus diese Woche liegt dabei bei der Betrachtung des Bootcamps aus Sicht von Markenteilnehmern, die das Corporate Innovation Programm durchlaufen.

Die 5 goldenen Regeln im E-Mail Marketing

Kürzlich hat E-Mail Marketing den 31. Geburtstag gefeiert. Grund genug, uns Gedanken darüber zu machen, ob E-Mail ein innovativer Marketingkanal bleibt oder schon zum alten Eisen gehört. Wir haben letztens gelernt, dass E-Mail Marketing erfolgreicher ist als Facebook & Co. Heute wollen wir mal sehen, was die wichtigsten Regeln sind, um den ROI des Marketingkanals zu steigern.

E-Book Download: Validieren Sie mit Product Design Sprints Ihre Ideen in nur 5 Tagen

Innovative Ideen machen uns Spaß!

Vielen Menschen kommen Ideen zur Verbesserung von Produkten ihres Unternehmens bei der Fahrt mit dem Auto, unter der Dusche oder beim Jogging. Werden diese Ideen anschließend voller Begeisterung im Unternehmen eingebracht geschieht entweder gar nichts oder aber es beginnt ein langwieriger Innovationsprozess.

Ideen zu Produktverbesserungen entstehen schnell, jedoch nehmen Ideenbewertung, Produktentwicklung und Produkttests mit Kunden häufig sehr viel Zeit ein. Zudem sind Innovationsprozesse häufig linear, in der Durchführung relativ starr und ermöglichen kaum Experimente abseits des vorgegebenen Pfades. Nach anfänglicher Euphorie wird die Produktentwicklung zunehmend als schwerfällig und langsam empfunden – Energie und Begeisterung aus der Anfangsphase verpuffen. Wahrscheinlich fallen Ihnen dazu direkt einige Beispiele aus Ihrer eigenen Berufstätigkeit ein.

Ideen, Inspiration, Erfindung
© Trueffelpix / fotolia.com