5 Vermeidbare Wege in die Relaunch Insolvenz

Die ReLaunch Konferenz lädt in mehreren Städten dazu ein, sich mit Gleichgesinnten über den Neustart oder funktionierende Änderungen von E-Commerce-Portalen auszutauschen. So geschehen auch Ende November 2015 in München.

Safari war mit einem spannenden Vortrag von Matthias Henrici über die Anti-These der ReLaunch-Euphorie dabei: „5 Vermeidbare Wege in die ReLaunch Insolvenz“. Laut Veranstalter wurde sein Vortrag vom Auditorium zum besten Vortrag des Events gewählt: Erfahren Sie es aus erster Hand warum das so war!

E-Mail Marketing: Nur noch Spam oder Wiedergeburt?

Manch einer sieht den 12. April 1994 als einen der schwärzesten Tage des damals noch jungen Netzes. Andere als Geburtsstunde der Kommerzialisierung im Internet. An diesem Tag verschickten die Anwälte Canter and Siegel die erste Massenkampagne. Seit dieser  „Green Card“-Kampagne gelten die beiden als die ersten „Spammer“. Sicher ist, dass seither das Medium E-Mail für Werbetreibende den Geruch von Dosenfleisch nicht los wird. Das Wall Street Journal ging 2009 sogar so weit, E-Mail für tot zu erklären.

Dekodierung der Motivation – der Schlüssel zu besserer Personalisierung

Wie lange sind eigentlich 12 Monate? Ich meine in der Welt des Online-Marketings? Sie wissen schon: Der Ort, an welchem sich jeder Trend selbst überholt, bevor überhaupt bewiesen ist, ob er tragfähig / nicht tragfähig ist. Gestern noch Big Data, heute schon Personalisierung. Dabei hat Big Data doch bis heute keiner wirklich im Griff, oder? Falls doch, bitte ich um reichlich schriftliche Bekundungen, damit ich noch etwas lernen kann;-)