Montag, Dezember 18

Die Tage werden kürzer, die Luft kälter und die letzten Sonnenstrahlen schießen durch die bunten Blätter. In der frischen Brise des Windes kann man den Herbst mit all seinen Facetten spüren und auf die letzten warmen, goldenen Herbsttage hoffen. Doch genau hier wollen wir vom innovationsblog ansetzen und euch mit brandheißen Innovations-Themen aufwärmen. In diesem Sinne sind wir sehr stolz darauf euch endlich unseren innovationsblog 2.0 vorstellen zu dürfen!

Mit diesem Editor’s Note wollen wir ein neues Kapitel des innovationsblogs einleiten und euch unsere Gründe, Motivation, Veränderungen und Neuerungen unseres neu gestalteten Blogs näherbringen!

Wieso haben wir uns für einen Relaunch entschlossen?

Unsere Motivation spannenden Content über neue Innovationstrends, Digitalisierung, Workshop-Tipps etc. zu berichten ist größer denn je! Ganz nach dem Motto „Content is King“ sind wir mehr denn je bemüht qualitativ hochwertige Artikel zu präsentieren, die auch gerne als Denkansatz oder als Gesprächsaufhänger genutzt werden sollen – von daher legen wir auch auf Redaktionsseite nochmal mehr Wert darauf über Themen zu berichten, die euch wirklich interessieren!

der-innovationsblog im neuen Look!

Aber genau wie Geschenke muss auch hochwertiger Content gut verpackt werden, um auch visuell ansprechend für den Leser zu sein. Auch vor dem Hintergrund, dass viele unserer Leser den Blog über mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet lesen, sahen wir noch einiges an Verbesserungspotential und haben uns dazu entschieden dem Innovationsblog einen visuell sehr ansprechenden Magazin-Charakter zu verleihen, damit man genau die Artikel findet, die einen wirklich interessieren!

Worum geht es eigentlich auf dem innovationsblog?

Innovation ist ein häufig benutztes Buzzword und kann alles oder nichts bedeuten. Daher fragen sich neue Leser womöglich, womit wir uns auf dem innovationsblog eigentlich befassen? Der-innovationsblog ist der Blog im deutschsprachigen Raum, der sich ganzheitlich mit relevanten Innovationen, der digitalen Transformation, innovativen Zukunftstrends und spannenden und hilfreichen Workshop-Formaten beschäftigt! Um auch hier mehr Transparenz und Auffindbarkeit zu erreichen, haben wir auch unsere Kategorien überarbeitet, um für unsere Leser relevanten Content besser bereitstellen zu können. Unsere bisherigen Artikel haben wir dabei auch kritisch betrachtet und sind bei der Kategorisierung sehr präzise vorgegangen, um die einzelnen Artikel definitiv zuordnen zu können. Unsere neuen Themefelder sind:

  • Agile Business Development
  • Agile Managementstrategie
  • Herausforderungen Digitalisierung
  • Innovative Best-Practices aus Unternehmen
  • Innovative Toolbox & Workshop-Tipps
  • Innovative Zukunftstrends
  • IoT & Industrie 4.0
  • 360 Grad – Unsere Rubrik für spannende Berichte, die wir euch nicht vorenthalten möchten

Mit unseren Blogposts wollen wir euch regelmäßig qualitativ hochwertige Artikel und Beiträge zu den eben genannten Themenfeldern präsentieren – dabei sind wir natürlich auch auf euer Feedback angewiesen. Von daher wären wir sehr dankbar, wenn ihr auch gerne kritisch uns Rückmeldungen über die Kommentarfunktion oder über Social Media geben würdet!

Da natürlich auch der Leser oft sehr daran interessiert ist, wen er eigentlich gerade vor sich hat, haben wir einen Auszug unserer aktuellen Autoren visuell in unsere Seitenleiste integriert – mit einem einfachen Klick auf das Profilbild gelangt ihr dabei zu einer Kurzbeschreibung des Autors und dessen bisherigen Artikeln – am besten einfach ausprobieren!

Wann kann ich mit neuen Beiträgen auf dem Innovationsblog rechnen?

Konsistenz ist nicht nur bei Blogs sehr wichtig, sondern auch ein Herzensanliegen der Redaktion des Innovationsblogs. Natürlich würden wir euch gerne täglich mit innovativen neuen Beiträgen bereichern, allerdings ist das kein realistisches Ziel. Von daher bleiben wir bei unserem wöchentlichen Veröffentlichungen-Zyklus am Mittwoch und wollen uns stärker darauf fokussieren, den Content noch besser zu gestalten. Dabei nutzen wir auch alle anderen Ressourcen, um hochwertige Whitepaper und eBooks zu schreiben, um größere Themenfelder noch breiter präsentieren zu können.

Damit ihr immer über die neusten Artikel auf dem Innovationsblog auf dem Laufenden gehalten werdet, haben wir eine simple Benachrichtigung-Funktion integriert: Ihr hinterlegt einfach eure Email Adresse und werdet über neue Posts per Email informiert – schnell, einfach und Spam-Frei!

Weitaus mehr als ein gewöhnlicher Blog – unsere weiteren Features!

Uns vom Innovationsblog liegt es nicht nur am Herzen über innovative Themen zu berichten, sondern auch eine Plattform zu bieten, die sich ganzheitlich mit dem Thema Innovation beschäftigt! Dazu haben wir für euch auch einen Eventkalender eingerichtet, den wir nach und nach mit tollen Events befüllen werden, um euch auch wertvolle Praxis-Events präsentieren zu können!

 

Neben unserem großartigen Eventkalender bieten wir natürlich auch weiterhin kostenlos verschiedene Whitepaper, eBooks und auch Studien in unserem Downloadbereich. Weil viele Themen einfach zu komplex oder breitgefächert sind, wollen wir euch damit die Möglichkeit geben interessante Best-Practices, herausragende Studien und großartige eBooks in eigens dafür angelegten Dokumenten nachzulesen.

Auch für unser reisendes Publikum und für Innovationsbegeisterte, die lieber hören als lesen, rollen wir derzeit unsere Podcast-Funktion aus! Mit Hilfe von SoundCloud übertragen wir erfolgreiche Artikel und Themenstrecken auf die Tonspur, um sie auch on-the-go hören zu können. Vorgeschmack können wir euch bereits z.B. mit drei Podcasts zu den Artikeln

bieten – hört doch einfach mal rein und hinterlasst uns gerne auf diesem Wege auch Feedback!

 

Nimm die Zügel in die Hand und beteilige dich am innovationsblog!

Wir sind sehr stolz auf unseren Innovationsblog 2.0 und würden uns freuen, wenn ihr uns dazu Feedback im Rahmen eines Blog-Abonnements geben würdet und auch gerne hier die Kommentar-Funktion nutzt. Wir sind nur so stark, wie uns unsere Leser machen. Daher haben wir immer ein Ohr für euch offen und würden uns auch freuen, zu wissen, worüber IHR gerne lesen würdet! Anregungen hierzu könnt ihr gerne HIER oder per E-Mail an uns schicken.

Wir danken für eure Treue und hoffen, dass wir den innovationsblog mit euch zusammen noch stärker machen können!

Euer Innovationsblog!

About Author

Neben einem abgeschlossenem Bachelor-Studium der BWL mit Schwerpunkt Innovationsmanagement konnte Christoph Kornstädt bereits umfassende Praxiserfahrungen im Bereich Business Development Marketing, PR und Web-Development in mehreren Unternehmen im In- & Ausland sammeln. Dieses Know-how setzt er nun bei Safari ein und unterstützt die Teams im Bereich Business Model Innovation und Content Marketing. Sein Masterstudium in International Business Studies schloß er mit einer sehr erfolgreichen Masterarbeit über die Übertragung von agilem Management auf Organisationsstrukturen ab.

Comments are closed.