Ein Druckluftanlagenhersteller macht Kasse

Anlässlich des Deutschen Ingenieurstages verlangte Prof. Udo Ungeheuer, Präsident des Vereines Deutscher Ingenieure (VDI), für die Digitale Transformation die „Weiterentwicklung der Ingenieurkunst weg von der Technikorientierung zur Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle etwa in Form von Dienstleistungen“. Für die meisten seiner Mitglieder, oft Hersteller aus dem deutschen Mittelstand, keine leichte Aufgabe. Denn das Denken in Geschäftsmodellen, die auf digitalen Daten basieren, haben die Wenigsten gelernt.

Safari im Hannover Messe-Dschungel: Unsere Big Five Learnings zu Industrie 4.0

Unsere Industrieexperten Peter Jörg und Florian Piskora waren auf einer 72-stündigen Safari durch den Aussteller-Dschungel der Hannover Messe 2017 unterwegs, um sich ein Update zur Innovationsleistung und dem Kundennutzen der Industrie 4.0 zu holen. Dazu sprachen wir nicht nur mit den mittelständischen Branchenheros, sondern auch mit den Anbietern aus der zweiten Reihe, für die das Thema Industrie 4.0 ressourcenbedingt eher Last als Chance zu sein scheint. Um das weite Feld Industrie 4.0 für unser Update einzugrenzen, haben wir eine These für unsere dreitägige Safari erstellt und kommen damit zu Platz eins unserer Big Five Learnings.

Digitale Trends – Eine Reise ins Jahr 2020

Auch dieses Jahr war mein persönliches Schmankerl auf der Internet World 2016 der Vortrag über die digitalen Trends der Zukunft. Vor knapp einem Jahr konntet ihr bereits die Digital Consumer Trends 2015 nachlesen – dieses Jahr geht die Reise weiter in die Zukunft ins Jahr 2020. Welche digitalen Trends Euch erwarten, hat Nils Müller von Trendone in einer mitreißenden Keynote auf der Internet World 2016 erzählt. Drei spannende Trends aus dem Vortrag habe ich in diesem Artikel zusammengefasst:

Innovatives Marketing: Mit Dronevertising in die Zukunft starten

Ein neuer Trend im Marketing Bereich, von Technikbegeisterten eingeführt, ist das ‘Dronevertisement’ in dem die Drohne zum Werbeträger für ganz besondere Aufgaben wird. Im Nu ist ein Banner unter einen Quadrocopter montiert und in 15m Höhe in der Fußgängerzone unterwegs. Aber macht das Sinn? Hat wer damit schon Erfolg? Fragen, die nun geklärt werden!

Das Internet der Dinge revolutioniert die Unternehmen und verändert den Wettbewerb

Smarte Produkte machen eine Wirtschaftswende durch eine IT Revolution möglich!

Die vergangenen Jahrzehnte waren von internen Kostensenkungen, wenigen Investitionen, Fusionen und Gewinnmaximierung bei gleichzeitiger Innovationsstagnation gekennzeichnet. Kann das Internet der Dinge der Wirtschaft aus diesem Dilemma helfen, den Wettbewerb und die Branchenstrukturen so verändern, dass diesen Entwicklungen entgegen gewirkt werden kann? Smarte Produkte haben das Potential!