Netnographie – Ein Erfahrungsbericht über die Suche nach Kundenstimmen im Netz

Keine Idee zu neuen Produktvarianten oder Features? Ideen schon, aber keiner stärkt Ihnen dazu den Rücken? Parallel langweilt das Qualitätsmanagement nur mit lauwarmen Verbesserungen von anno dazumal? Dann probieren Sie mal Netnographie, ihrer eigenen, kleinen Do-it-Yourself-Online-Original-Kundenstimmen-Marktforschung. Ratzfatz am Arbeitsplatz gemacht, Kosten null Euro (außer Ihrer wertvollen Arbeitszeit) und megarelevant, weil direkt vom Kunden. Für kurze Zeit gibt es auch ein Promotionangebot der Safari GmbH, sich gratis eine Basisnetnographie erstellen zu lassen.

Agiles Management verstehen, bevor es zu spät ist!

Wir leben in einer Welt, die zunehmend komplexer und schnelllebiger wird. Um Fahrt aufzunehmen und diese Komplexität mit Flexibilität zu meistern, haben wir euch letzte Woche als Lösung agiles Management vorgestellt. Dabei sind wir vor allem darauf eingegangen, was agiles Management ausmacht. In diesem Beitrag wollen wir euch anhand von Beispielen zeigen, wie wir mit Agilität alltägliche Unternehmensstrukturen moderner und flexibler gestalten können. Dabei will ich auf die gängigen Kernelemente eines jeden Unternehmens eingehen: Hierarchien (Aufbauorganisation), Prozesse (Ablauforganisation) und Kernelemente des Human-Ressource Managements.

Agile Management: Der moderne Weg zur Innovation

Ständig reden wir über neue Management und Innovations-Methoden wie Agile Management, Lean Startup, Design Thinking etc., ohne uns bewusst zu sein, dass wir einfach mal alle abholen und auf einen Nenner bringen müssen. Wir hören ständig davon, dass Projekte agil ablaufen sollen, Prozesse verschlankt werden müssen oder traditionelle Methoden an ihre Grenzen kommen. Doch woher kommt das Ganze, was ist eigentlich Agiles Management? Genau das wollen wir euch in unserer Artikel-Reihe zu agilem Management erklären!

Must Be! Das heutige Corporate Startup Meetup München

Heute Abend ist es so weit: Das Corporate Startup Meetup München startet ab 18:00 Uhr in die fünfte Ausgabe und wir sind voller Vorfreude auf unsere Top-Speaker des Abends! In diesem Sinne wollen wir euch kurz und knapp alle Details zum den Referenten, der Location und dem heutigen Abend geben.

Facilitating Corporate Startup – Connecting the Dots für Deutschland

Acceleratoren, Inkubatoren, öffentliche Förderprogramme, Universitäre Einrichtungen, Venture Capitalists oder Innovation Labs. Die Liste der Instrumente ist lang, wenn es darum geht, zu beschreiben, wie Politik, Wissenschaft und Wirtschaft versuchen, Deutschland wieder zum Land der Dichter, Denker und Unternehmer zu machen.

Mittelstand meets Startups – Deutschland Sorgenkind der Innovation

Das Corporate Startup Meetup München geht durch den steigenden Erfolg bereits in die fünfte Runde und wir freuen uns sehr darauf. Am 28. Juni kommen Zukunfts- und Innovationsinteressierte, Corporates, Gründer und Experten im WERK1 (Nahe Ostbahnhof München) zusammen, um sich dem nächsten Top-Thema anzunehmen: Mittelstand meets Startups – Deutschland Sorgenkind der Innovation? Wir haben einige Speaker dieses Abends unter der Moderation von Christopher Meyer-Mölleringhof genauer zum Thema Innovation im Mittelstand befragt und wollen euch diese Insights natürlich nicht vorenthalten.

Ein Druckluftanlagenhersteller macht Kasse

Anlässlich des Deutschen Ingenieurstages verlangte Prof. Udo Ungeheuer, Präsident des Vereines Deutscher Ingenieure (VDI), für die Digitale Transformation die „Weiterentwicklung der Ingenieurkunst weg von der Technikorientierung zur Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle etwa in Form von Dienstleistungen“. Für die meisten seiner Mitglieder, oft Hersteller aus dem deutschen Mittelstand, keine leichte Aufgabe. Denn das Denken in Geschäftsmodellen, die auf digitalen Daten basieren, haben die Wenigsten gelernt.

E-Book Download: Mit Corporate Entrepreneurship im Unternehmen richtig durchstarten

Warum sind reife Unternehmen so zurückhaltend? Schließlich haben sie doch die nötigen flüssigen Mittel, einen großen Kundenstamm, die Erfahrung und die hochqualifizierten Mitarbeiter. Was hindert Sie daran, selbst die Initiative zu ergreifen, dein eigenen Markt neu zu erfinden oder gar völlig neue Geschäftsfelder zu erschließen? Das Geld liegt auf der Straße, man müsste einfach zugreifen. Was so einfach klingt, ist in Wahrheit eine Mammutaufgabe: Corporate Entrepreneurship. Was genau wir damit meinen, erläutern wir euch in unserem E-Book!