Expertengruppen auf Xing – eine intrinsische Schmiede des Content Marketing

Der goldene Weg des Marketings ist nicht in Stein gemeißelt,  von daher kommt es zu einem regen Austausch zwischen Experten und Content Marketing Verantwortlichen auf Xing. Sibylle Sterzer schildert, wie die Xing-Gruppe „Content Marketing und Online-PR“ von einem kleinen Fisch zu einem Selbstläufer auf Xing geworden ist und wie wichtig dieser Austausch für alle Beteiligten ist.

Customer Experiments – Direktes Kundenfeedback ohne Worte

Agile Business Development, was ist das? Ein neues Trendwort ohne Inhalt? Ein weiteres bekanntes Konzept mit dem Zusatz agil, um etwas Neuartiges zu suggerieren?

Nein! Es ist eine neue, innovative Methode, welche es ermöglicht Innovationen im Konzern sehr direkt am Kunden zu entwickeln und bereits vor der eigenen Entwicklung herauszufinden, ob man damit am Markt erfolgreich sein kann. Somit können Risiken minimiert und Ressourcen effizient genutzt werden. Es ist Lean Start-up für den Konzern. Aber was steckt genau dahinter? In den letzten Wochen durfte ich die Hauptbestandteile an dieser Stelle kurz erklären.

Heute, im letzten Teil, erfahrt Ihr wie man über verschiedene, kreative Experimente die Möglichkeit schafft, direktes Kundenfeedback einzuholen und erste Leads zu generieren.

4 sehr spannende Arten von innovativem Crowdfunding und dessen Vorteile

Innovatives Crowdfunding hat sich in den vergangenen Jahren zu einer echten Finanzierungsalternative zu den herkömmlichen Möglichkeiten wie Banken und Venture Capital entwickelt. Besonders für neue und innovative Projekte eignet sich diese Art der Mittelbeschaffung hervorragend. Jedoch ist die mögliche Projektfinanzierung nur ein Grund, weshalb Unternehmen eine Crowdfunding-Kampagne durchführen können. Neben dem finanziellen Aspekt gibt es zahlreiche weitere Vorteile, welche die Crowd mit sich bringt.

Growth Hacking verändert alles: In 6 Schritten die gewünschte Zielgruppe erreichen

Mit erfolgreichem Growth Hacking einfach mal ganz geschickt die gewünschte Zielgruppe auf eine Seite, ein Produkt, oder eine bestimmte Nische aufmerksam machen. Was bisher nur vager Traum eines verrückten Marketing Experten war, haben schon viele Unternehmen im Amerikanischen Raum geschafft.

 

Haben sie schon von den Growth Hacks von Facebook, Dropbox, Groupon, LinkedIn, Hotmail und AirBnB gehört, die diese Unternehmen groß gemacht haben? Diese Liste kann fast unendlich weitergeführt werden. Warum allerdings ist kaum ein deutsches Unternehmen dabei?

 

Interessanter Weise ist der Deutsche Wikipedia Eintrag zur Löschung freigegeben. Hier nun Antworten auf Fragen, die sie sich vielleicht noch nicht gestellt haben und warum Growth Hacking alles andere als „normales“ Marketing ist.