E-Book Download: Crowdmarketing als innovative Form der marktorientierten Produktentwicklung

Innovative Wege des Marketings entscheiden heute oftmals über Erfolg oder Misserfolg neuer Produkte. Seit Jahren schon nutzen Startups Methoden des Crowdmarketings, wie Crowdinnovation und Crowdfunding, um Produkte marktnah zu entwickeln. Doch auch immer mehr große Unternehmen setzen auf diese innovativen Methoden, um schon früh im Entwicklungsprozess Kundenbindung aufzubauen und das Produkt-Flop-Risiko signifikant zu reduzieren.

Unternehmen wie Sony, Unilever und EnBW sind schon lange keine Startups mehr, nutzen aber vermehrt Innovations-Praktiken, die auch zum Alltag der kleinen Unternehmen gehören. Den Kunden an wichtigen Fragestellungen des Unternehmens mitreden zu lassen wird für diese Unternehmen immer wichtiger. Mit Crowdmarketing haben diese Unternehmen ein Methoden-Set an der Hand, mit dem sie schon frühzeitig die Bedürfnisse des Marktes und dessen Kaufbereitschaft testen können. Gleichzeitig ergeben sich positive Effekte, die in ihrer Wirkung durch kein Geld der Welt zu kaufen wären.

4 sehr spannende Arten von innovativem Crowdfunding und dessen Vorteile

Innovatives Crowdfunding hat sich in den vergangenen Jahren zu einer echten Finanzierungsalternative zu den herkömmlichen Möglichkeiten wie Banken und Venture Capital entwickelt. Besonders für neue und innovative Projekte eignet sich diese Art der Mittelbeschaffung hervorragend. Jedoch ist die mögliche Projektfinanzierung nur ein Grund, weshalb Unternehmen eine Crowdfunding-Kampagne durchführen können. Neben dem finanziellen Aspekt gibt es zahlreiche weitere Vorteile, welche die Crowd mit sich bringt.