Wie wir selbst durch agiles Management profitieren

In unserer Artikelreihe über agiles Management wollen wir aufklären, was agiles Management ist, wo wir es überall integrieren können und welches Potential dieses moderne Management auf Unternehmensebene mit sich bringt. Dazu sind wir in unserem ersten Teil bereits darauf eingegangen, was agiles Management wirklich ausmacht: Die Kernelemente des agilen Managements. In der Fortsetzung haben wir uns dabei letzte Woche damit befasst, wie Agilität in allen Unternehmensbereichen Einzug hält und vor allem auch, welches Potential mit diesen Neuerungen verbunden ist. Damit wollen wir uns in dieser Woche etwas näher beschäftigen, indem wir uns u.a. das Holacracy Konzept anschauen und im Anschluss weiter darauf eingehen, wie wir vom Innovationsblog und von Safari selbst komplett agil arbeiten.

Agiles Management verstehen, bevor es zu spät ist!

Wir leben in einer Welt, die zunehmend komplexer und schnelllebiger wird. Um Fahrt aufzunehmen und diese Komplexität mit Flexibilität zu meistern, haben wir euch letzte Woche als Lösung agiles Management vorgestellt. Dabei sind wir vor allem darauf eingegangen, was agiles Management ausmacht. In diesem Beitrag wollen wir euch anhand von Beispielen zeigen, wie wir mit Agilität alltägliche Unternehmensstrukturen moderner und flexibler gestalten können. Dabei will ich auf die gängigen Kernelemente eines jeden Unternehmens eingehen: Hierarchien (Aufbauorganisation), Prozesse (Ablauforganisation) und Kernelemente des Human-Ressource Managements.

Agile Management: Der moderne Weg zur Innovation

Ständig reden wir über neue Management und Innovations-Methoden wie Agile Management, Lean Startup, Design Thinking etc., ohne uns bewusst zu sein, dass wir einfach mal alle abholen und auf einen Nenner bringen müssen. Wir hören ständig davon, dass Projekte agil ablaufen sollen, Prozesse verschlankt werden müssen oder traditionelle Methoden an ihre Grenzen kommen. Doch woher kommt das Ganze, was ist eigentlich Agiles Management? Genau das wollen wir euch in unserer Artikel-Reihe zu agilem Management erklären!